Tour 3333 – Charity.

Welcome Back Abend (Quelle: https://www.facebook.com/montabaur.erleben)

Welcome Back Abend
(Quelle: https://www.facebook.com/montabaur.erleben)

Ein Monat ist es her, dass der sportliche Teil der Tour 3333 mit der letzten Etappe in den Pyrenäen und der anschließenden Heimfahrt in den Westerwald endete. Insgesamt wurden in den vier Wochen in Frankreich durch die Staffelform über 5.000 km zurückgelegt. 3336 km lang war die Gesamtstrecke, die wir auch als Leitfaden für unser Spendenprojekt Tour 3333 genommen haben.

Nun geht der organisatorische Teil der Tour weiter. Drei Euro pro gefahrenen Kilometer – dies diente als Anhaltspunkt für das Projekt. Wir können schon heute sagen, dass wir das Minimalziel von € 10.000,- für die von uns drei ausgewählten Spendenempfänger um einiges überschritten haben. Mit Eurer Hilfe! Darunter zählt jeder Beitrag von Privatpersonen, von Freunden, von der Familie und Verwandten, von Fördervereinen, Organisationen und Unternehmen. Enorm wertvoll und vorbildlich ist hier auch das Engagement einiger Personen zu nennen, die von Anfang an an das Projekt Tour 3333 geglaubt und für uns wichtige Brücken gebaut haben.

Schüler der Theodor-Heuss-Realschule Wirges. Ein Gruß an Tour 3333! Super Aktion, die uns in Frankreich nochmals gepusht hat!

Schüler der Theodor-Heuss-Realschule Wirges. Ein Gruß an Tour 3333! Super Aktion, die uns in Frankreich nochmals gepusht hat!

Darunter zählt auch der Einsatz hunderter Schüler der Theodor-Heuss-Realschule in Wirges. Durch ihren Spendenlauf am 19.09. konnte eine Gesamtdistanz von 4.000 km laufend zurückgelegt werden – begleitet durch Spendenbeiträge derer Familien und Angehörigen. Diese Teamleistung spiegelt unsere Ansicht von Unterstützung für die Gesellschaft wieder: Endurance, Teamwork, Charity. Ein kleiner Beitrag vieler, gepaart mit Durchhaltevermögen, um gesteckte Ziele gemeinsam erreichen zu können. Dies zählt in sozialer sowie sportlicher Hinsicht.

Was ist seit der Ankunft am Welcome-Back-Abend geschehen? Wir alle sind relativ zügig wieder in den gewohnten Alltag vor der Tour zurückgekehrt. Der Beruf hat uns wieder eingespannt, sportliche Aktivitäten im Verein und außerhalb, viele interessante Gespräche über die Tour. Wir sind noch heute von dem Interesse vieler Leute an der Tour begeistert und berichten mit Freude darüber. Nicht selten kam die Frage auf, wie es denn nun weitergehen soll. Wir legen viel Wert, den Namen Tour 3333 mit dem Ziel der Wohltätigkeit in der Region zu etablieren. Uns ist bewusst, dass wir im kommenden Jahr nicht erneut eine so umfangreiche Tour wie dieses Jahr auf die Beine stellen können. Doch wir werden erneut Gespräche mit Kooperationspartnern und Stiftungen suchen, um eine nachhaltige Zusammenarbeit in Zukunft zu ermöglichen. Dazu können kleinere Touren gehören, oder auch Events, die im kleineren Rahmen etabliert werden und auch den Namen unseres Projektes tragen. Wir legen weiterhin viel Wert auf Transparenz und möchten Kinder und Jugendliche in unserer Region unterstützen.

Am 07.12.14 findet der münz-Spendenlauf statt. An diesem Tag werden wir den Spendenscheck an die münz-Stiftung übergeben, die bis zu diesem Datum die im Zuge von Tour 3333 gesammelten Spendengelder ohne Abzug für uns verwaltet. Der Gesamtbetrag wird daraufhin an die von uns ausgewählten Organisationen verteilt: Haus der Jugend Montabaur, Kinder- & Jugendheim „Seraphisches Liebeswerk“ Arenberg, ambulantes Kinderhospiz Koblenz! Auch hier werden wir zusammen mit den Spendenempfängern zeigen, was mit den Spendengeldern für die Kinder getan wird. Diese Transparenz war für uns von Anfang an wichtig.

Wir möchten darauf hinweisen, dass bis zum Spendenlauf in Montabaur das Spendenportal geöffnet ist. Wir freuen uns über weitere Unterstützung und sind dankbar für jede Hilfeleistung, die den Kindern der Organisationen entgegengebracht wird!

Ein Dankeschön, auch in Form der Spendenprämien von uns für Euch, wird an alle Beteiligten nach dem 07.12.14 ausgesprochen, somit für diejenigen die Chance, die auch noch ein Teil des Projekts Tour 3333 sein möchten, eine Spende an die Kinder und Jugendlichen über unser Spendenportal zu richten! Vielen Dank!

Euer Team Tour 3333

Wir werden berichten!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s