Unterstützung von Kinderheimen

Mit einem tollen Projekt, der Fatbike Tour 2016, hat sich das Team „WirSuperhelden“ auf die Reise gemacht, um Spendengelder für insgesamt 17 Kinderheime zu sammeln.

Dabei werden insgesamt 1240km von Mannheim aus bis nach Berlin auf einem Fatbike zurückgelegt. In 15 Tagen werden 15 Städte angefahren, wo regional auf die Spendenaktion hingewiesen wird.

Wir haben am Montag, den 15. August, mit Tour 3333 die letzten Kilometer die Fahrer von „WirSuperhelden“ in Koblenz begleitet. Bei Musik und einigen Interessierten wurden Marion Lüdke, Gründungsmitglied der Organisation und Fatbikefahrerin, und ihre Mitstreiter von offizieler Seite der Stadt Koblenz begrüßt.

Superhelden-und-Unterstützer_Zentralplatz-Koblenz_Fatbike-Tour

Gelder, die auch dort gesammelt wurden, sollen unter anderem an das Kinder- und Jugendheim Arenberg gerichtet werden! Eine Einrichtung, die auch wir damals im Zuge unserer Radrundfahrt unterstützt haben.

Wir möchten Euch auf die tolle Aktion „WirSuperhelden“ aufmerksam machen. Schaut doch einfach mal auf deren Internetseite rein und seht, was dieses Team auf die Beine stellt und was mit den Spendengeldern passieren soll.

Nähere Infos findet Ihr auf: http://www.wirsuperhelden.de/

Euer Team Tour 3333

KOBLENZ_Pressemeldung_Partystimmung und Spenden bei Fatbike-Tour-Einfahrt auf dem Zentralplatz in Koblenz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s